Bundeswehr Classix: Handstreich Häuserkampf (1977)

Im Kanal „Bundeswehr Classix“ wurde ein Film unter dem Titel „Handstreich Häuserkampf (1977)“ hochgeldaden (Dauer: 4,56 min.).

Das Video zeigt Teile der 2. Kompanie beim Orts- und Häuserkampf auf dem Gelände der ehemaligen Munitionsfabrik „Zündhütchen“ in Karlsruhe Durlach. Unser Bataillon, beheimatet am Standort Calw seit 1971, wurde zum Zeitpunkt des Videos von Oberstleutnant Dieter Dietrich geführt.

Der Ausbildungsort Karlsruhe wurde nur für kurze Zeit genutzt. Am Standort selbst wurde die Möglichkeit zur Ausbildung im Orts- und Häuserkampf geschaffen. Darüber hinaus wurden diese Ausbildungsinhalte an der Infanterieschule in Hammelburg (Bonnland) vermittelt, wohin das Bataillon regelmäßig zum Übungsplatzaufenthalt verlegte.

Im Rahmen der Heeresstruktur IV wurde die 2. Kompanie (Fallschirmjägerkompanie) 1982 zur 5./251 (Fallschirmpanzerabwehrkompanie) umbenannt.

Link zum Video

2 Kommentare zu "Bundeswehr Classix: Handstreich Häuserkampf (1977)"

  1. Gerhard Lanzer | 17. Mai 2002 um 14:59 | Antworten

    Ich war damals im „Zug Mettler“ und bei den Aufnahmen dabei. Nach dem Film habe ich auch schon diverse male gesucht. Leider ohne Erfolg. An dem Streifen wäre ich auch sehr interessiert.
    Sollte jemand fündig werden, wäre ich für eine Info sehr dankbar.
    Gerhard Lanzer (damals SU)

  2. Wilhelm Würfl | 18. Mai 2002 um 12:58 | Antworten

    Versuche doch mal, SU Hölzl zu erreichen, soweit ich weiß, wart ihr doch im gleichen Zug. Gernot ist irgendwie bei Polizei (BePo) in Bayern, Nabburg zu erreichen. Bei Interesse ddeinerseuts suche ich Dir gerne die Telefonnummer raus.
    Gruß
    Wilhelm Würfl

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*