Willkommen Daheim!

Quelle/Foto: Bundeswehr

Wunstorf, 30.06.2021 – Die letzte Maschine mit unseren Soldaten aus Kabul landete am Mittwoch am Fliegerhorst Wunstorf. Damit ist nach rund 20 Jahren der Auftrag in Afghanistan beendet. In den Tagen zuvor wurde die Truppe Zug um Zug nach Deutschland gebracht und vor Ort im Beisein des Generalinspekteurs Eberhard Zorn die Liegenschaften wie das Lager MARMAL in Masar e Scharif „besenrein“ an die Afghanische Armee übergeben.

Noch am 15. März 2021 beschloss das Parlament in Berlin die Verlängerung des Mandates für 1.300 Soldaten um ein Jahr. Mit der Entscheidung des NATO Rates vom 14. April 2021 über die Beendigung der Mission RESOLUTE SUPPORT war die Verlängerung obsolet.

Die Soldaten wurden in Wunstorf von Generalleutnant Pfeffer (Kommandeur Einsatzführungskommando) empfangen. Zum NachDenken: Weder der Bundespräsident, Vertreter der Bundesregierung oder Parlamentarier waren anwesend.

Wir bedanken uns bei den Frauen und Männern, die zur Auftragserfüllung in 20 Jahren beigetragen haben, und sind glücklich, dass nun alle wohlbehalten in der Heimat angekommen sind. In diesem Moment denken wir an die Kameraden, die in der Ausübung ihres Auftrages Schaden genommen haben. Im Besonderen den 59 Soldaten, die ihr Leben in Afghanistan gelassen haben.

Herzlich Willkommen Daheim – Wir sind stolz auf Euch!

Kommentar hinterlassen zu "Willkommen Daheim!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*